Filter

TOP-Artikel

ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage

ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage
ThermoCut PRO 130/P Schneidanlage

Heizdraht-Schneidanlage, Drahtlänge: 130 cm.

Anwendung: Fassaden, Architektonische, innenarchitektonische Zierleisten und Zierelemente Holkerleisten, Ornamentleisten, Plastische Buchstaben.

Wie auf den Bildern gezeigt, ist diese Maschine in 3 X-Achsenlängen, dh in drei Maschinenlängen: 60, 130, 240 cm erhältlich.
Bitte wählen Sie rechts unterhalb des Preises die gewünschte Länge aus!

4 940,00 EUR + MwSt
Daten
Serie
ThermoCut Pro, Archi
Breite [mm]
1300
Schnittlänge
60, 130, 240 cm
Schnittstärke
130 cm
Anzahl der Schneiddrähte
1
Hersteller
Coner
Artikel-Nr.
PRO130A
Gewicht
240 kg/Stk.
Technische Daten
ThermoCut Pro
60
/
P
60
/PTS
130
/P
130
/PTS
240
/P
240
/PTS
300
/PTS
Basic Mini Midi Max Baby Mini Mini Midi Max Mini Midi Max
Schnittlänge (X) [cm] 130 130 240 300 60 130 130 240 300 130 240 300
Schnitthöhe (Y) [cm] 120 120 60 120 120 120 120 120
Nützliche Länge des Glühfadens ~
max. Materialdicke (V) [cm]
60 130 240 300
Drahtmaterial Titanium Heizungsfaden (lange Lebensdauer, größere Schneidegeschwindigkeit)
Dicke des Schneidrahtes [mm] 0,25 0,25 0,25 0,25 0,35 0,35 0,35
Dicke des formierbaren Drahtes [mm] - 0,9 Option* 0,9 - - -
Auflösung 0,01mm
max. Bewegungsgeschwindigkeit des Schneidedrahtes 500 cm/min
max. Schneidegeschwindigkeit 200 cm/min
Kühlung des Schneidedrahtes 2 Mikroventillator
Schneidedrahtspannung Automatische Spannung mit Federn
Zahl der Schrittmotore 6 6 6 6 6 6 6
Aufbau Anodisiertes Aluminiumgerüst von großer Festigkeit
Speisespannung 220V / 50Hz
Verbrauch [W] 200 200 250 250 750 750 950
Elektronische Steuerung Unabhängige, direkte Motorsteuerung
/T Drehtisch / Drehbank
nein ja Option* ja Option* ja ja
Ermöglicht das Ausschneiden von Rotationskörpern, verwendbar horizontal und vertikal (Drehteller)
/S Formierbarer Draht nein ja Option* ja Opt.* ja ja
Adapter + 2 Meter mehrmals biegbarer, formierbarer Chrom-Molibden Schneidedraht
/P Perspektiven Schneiden ja
Computeranschluss USB
Dateiformat beim Eingang Die Zubehörsoftware SoftCut kann aus HPGL oder DXF Dateien automatisch schneiden.
Vorgeschlagene Software für die Zeichnung der Formen CorelDraw oder ähnliches mit HPGL Datei Format
Garantie 1 Jahr Vollgarantie, +4 Jahre Ersatzteilgarantie
Hergestellt EU

*Der optionale Drehtisch und der optionale formierbare Schneidedraht kann nur zu neuen Anlegen bestellt werden, es gibt keine nachträgliche Upgrade-Möglichkeit.

Software

  • Einlesen von HPGL oder DXF Dateien
  • Automatische Schneiderouteplanung
  • Automatisches Zusammenheften von Objekten, Ausfiltern von überflüssigen Linien
  • 10 definierbare und speicherbare Schneidekonfiguration
  • Manuelle Steuerung des Schneidemaschine in Richtungen X und Y
  • Manuelle Steuerung des Drehtisches
  • Dimensionierung der auszuschneidenden Form
  • Warnung bei Abnutzung des Glühfadens
  • Schneidesimulation und Bildvorschau (Schneideroute kann im Voraus auf dem Bildschirm angeschaut werden)
  • Schneiden von mehrseitigen Prismen, Drehung während des Schneidens, Schneiden von helikalen Körpern
  • Schneideprojekt: Herstellung unregelmäßiger Rotationskörper aus mehreren Zeichnungen, mit der Angabe der Verdrehung zwischen den einzelnen Schnitten
  • Der unterbrochene Schneideprozess kann von der derselben Stelle fortgesetzt werden (z.B. beim Reißen des Glühfadens)
  • Das Schaubild von 3D-Körpern kann auf dem Bildschirm gezeigt werden. Dies ist besonders wichtig beim Ausschneiden unregelmäßiger Rotationskörper.
  • Die beiden Enden des Glühfadens können unabhängig voneinander gesteuert werden: man kann sogar zwei verschiedene Formen, eine Zeichnung in zwei verschiedenen Größen und Positionen schneiden

Die Steuerungssoftware beansprucht keine besondere Computerkonfiguration, nur zum 3D-Schaubild bedarf es einer guten Videokarte (z.B.: G-Force 4)
Zum Zeichnen der auszuschneidenden Bilder genügt jede vektorgraphische Software, die die Zeichnung im HPGL-Format (z.B. CorelDraw) oder DXF-Format (z.B. AutoCAD) speichern kann.

Seien Sie der erste, der eine Bewertung schreibt!